Datenschutz

 Datenschutzerklärung

Einleitung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Jegliche Daten, die Sie über die Webseite

www.welovebubbles.de zur Verfügung stellen, werden im Einklang mit den anwendbaren

datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben und genutzt.

 § 1 Allgemeines

(1) Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail Adresse, IP-Adresse etc.) werden von uns

nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und

genutzt. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten. Sollten Sie Fragen zum

Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an:

welovebubbles

Kevin Juhassek

Gf.-v.-Stauffenberg-Straße 36

68623 Lampertheim

Telefon: 0176 242 800823

E-Mail: lena@welovebubbles.de

 

(2) Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf

unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über

den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Automatische Datenerfassung

 Aus technischen Gründen werden folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt,

erfasst: Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Webseite, von der aus Sie uns

besuchen (Referrer URL), Webseite, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Ihre

Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten

gespeichert. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und

unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

§ 3 Bestandsdaten

 (1) Die unter § 1 Abs. I bezeichneten personenbezogenen Daten werden nur erhoben,

verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder

Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten

werden im Übrigen nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Bestellung, bei Eröffnung

eines Kundenkontos, bei Registrierung für unseren Newsletter oder bei Nutzung des

Kontaktformulars freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne ihre

 gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. Ihres

Anliegens. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung

werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und

handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung

Ihrer Daten eingewilligt haben. Sie willigen ein, dass bei Eröffnung eines Kundenkontos

Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer) und mit gesonderter

Einwilligung die Bankverbindung (Name der Bank, BLZ und Kontonummer) in einer

Kundendatenbank gespeichert werden. Auf diese Weise können Sie sich bei künftigen Besuchen

unserer Website mit Benutzernamen und Passwort anmelden, um Ihr Profil zu bearbeiten. Diese

Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ohne Ihre

ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen

Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

(2) Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von

Ihnen eine verfügbare E-Mail-Adresse sowie Informationen, die die .berprüfung gestatten, dass

Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des

Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden hierzu nicht erhoben. Die Einwilligung in

die Speicherung der Daten, der E-Mail Adresse und deren Nutzung zum Versand des

Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. indem Sie den Abmeldelink im Newsletter

betätigen.

 (2) Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über

Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch

die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der

Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder

des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum

erforderlich ist.

§ 4 Informationen über Cookies

 (1) Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch

denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf

Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese

Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung

erfolgt aufgrund Ihrer in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen

dienen dazu Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

(2) Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren

Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dies kann aber eine

Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

§ 5 Social Media

 a) Twitter

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes „Twitter“ (Twitter Inc., 1355 Market Street,

Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) eingebunden. Durch die Nutzung von Twitter und der

 Funktion "Re-Tweet" verknüpft Twitter die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-

Account und gibt diese Information anderen Twitter Nutzern bekannt. Hierbei werden auch

Daten an Twitter übermittelt. Als Webseitenbetreiber erhalten wir hierüber weder von Ihnen

noch von Twitter Kenntnis. Näheres können Sie der Datenschutzerklärung von Twitter unter

http://twitter.com/privacy entnehmen. Daneben können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen bei

Twitter in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings  verändern.

b) Google +1

Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes

Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA

94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“

auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und

deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

 Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr

Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird

von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die

Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres

Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht

bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP Adresse) wird von Ihrem

Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

 Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+

Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-

Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von

Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+

veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten

durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz

Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google:

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

 Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten

unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer

Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons

für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“

(http://noscript.net/)

 § 6 Auskunft

Auf Verlangen wird Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren

Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung erteilt. Die Auskunft kann

Ihnen auf Wunsch auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zur

Auskunftserteilung an Fr. Lena Juhassek, vgl. Kontakt in § 1.